top of page

Granatrote Farbe mit rubinroten Rändern im Glas. In der Nase ein mittleres bis intensives Bouquet, abgerundet durch Aromen von reifen schwarzen Früchten und gerösteten Gewürzen. Der mallorquinische Boden gibt dem Wein Frische und einen leicht mineralischen Charakter. Ein kraftvoller Wein, der durch seine Verbindung zwischen Säure, Alkohol und Tanninen eine große Stärke und Lebensdauer hat. Nachhaltig umschmeicheln die ausgewogenen Aromen von Kaffee, reifen Früchten und Gewürzen den Gaumen.

 

Das Beste kommt zum Schluss! Von jedem Einkauf spendet TASTE FIVE PLUS 2 % der Umsatzerlöse an die gemeinnützige MORGENSTERN Lutz-Frischmann-Stiftung. Damit helfen wir auf vielfältige Art und Weise Kindern und jungen Menschen in Deutschland in herausfordernden Lebenssituationen.

 

Ab 18! Dieses Produkt enthält Alkohol und darf nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter abgegeben werden. Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter haben. Bitte seien Sie verantwortungsvoll im Umgang mit diesem Artikel. Weitere Informationen unter kenn-dein-limit.info !

ANGEL GRAN SELECCIÓ 2020 / 3 l

Artikelnummer: 120
115,00 €Preis
1 Liter
inkl. MwSt. |
Nur noch 9 verfügbar
  • Spezifikation

    Typ: Trocken rot

    Traubensorten: Cabernet Sauvignon, Merlot und Manto Negro

    Lage der Weinberge: Viñas de Sa Basseta (Santa María Del Camí)

    Traubenernte: Manuelle Sammlung

    Weinlese: August und September 2018

    Alkohol: 13.5 % vol.

    Trinktemperatur: 15 - 17 °C

    Abfüllung: Mai 2020

    Ausbau: 

    FERMENTATIONSZEIT: 20 Tage

    FERMENTATIONSTYP: Fermentation in Edelstahltanks

    FERMENTATIONSTEMPERATUR: 25 - 28 °C

    MAZERATION: 25 Tage

    Lagerung : 15 Monate in französischen Eichenfässern.

    Lagerfähigkeit: bei optimalen Temperatur- und Feuchtigkeitsbedingungen, 8 - 10 Jahre

    Speisenempfehlung: Ideal zu Fleischgerichten und Eintöpfen jeglicher Art

  • Jana Schellenberg, Sommelière aus der Bülow sagt:

    In den ersten Minuten verbreitet die Nase einen wunderbar fruchtigen Duft nach schwarzen Johannisbeeren und reifen Brombeeren. Mit etwas Zeit kommen Gewürznoten wie Lorbeer, Pfeffer und Paprika dazu. Am Gaumen erfahren wir einen kraftvollen, klar strukturierten und vielschichtigen Wein. Eine dunkle Beerenfrucht, dazu Cassis gepaart mit etwas Graphit, Kaffee und schwarzem Pfeffer verleihen der Cuvée eine dunkle mineralische Handschrift. Das süße Tannin ist perfekt eingebunden und steht für eine lange Lagerfähigkeit. Ich stelle mir dazu eine in Rotwein geschmorte Lammkeule mit exotischen Gewürzen, Polenta und Paprika-Bohnengemüse vor.

  • Claudia Schmidt, Weinakademikerin sagt:

    Hier freut sich das Auge über einen intensiv rubinroten Wein mit dunklem Kern. In der Nase verströmt der Gran Selecci ein Potpourri von dunklen Früchten wie Brombeeren, Heidelbeeren, Schwarzkirsche und Cassis. Auch der Gaumen hat viel zu erleben: Hinzu kommen schwarzer Pfeffer, Lakritze , Zeder auch etwas Rauch, Leder und grüne Paprika. In seiner Komplexität lässt sich viel entdecken. Ein trocken ausgebauter Wein mit samtiger Tanninstruktur und wärmendem Abgang begleitet Grillgemüse und Steak genauso gut wie einen gemütlichen Abend mit Freunden an der Feuerschale.

  • Lieferant

    Erfahre mehr zu BODEGAS ANGEL MALLORCA & TASTE FIVE PLUS 

bottom of page